Heim > Nachricht > Branchennachrichten

Woraus besteht Mylar?

2023-05-06

Polyesterfolie wird aus Polyethylenterephthalat als Rohmaterial durch Extrusionsverfahren und anschließendes Strecken des Folienmaterials hergestellt.

Polyesterfolie ist eine Art Polymerkunststofffolie, normalerweise farblos transparent, glänzende Folie (jetzt können Zusatzpartikel hinzugefügt werden, um Farbe zu erhalten), ausgezeichnete mechanische Eigenschaften, hohe Steifigkeit, Härte und Zähigkeit, Durchstoßfestigkeit, Reibungsbeständigkeit, hohe Temperatur und Niedrigtemperaturbeständigkeit, chemische Beständigkeit, Ölbeständigkeit, Luftdichtheit und Duftschutz sind eines der am häufigsten verwendeten antipermeablen Verbundfoliensubstrate. Aufgrund seiner hervorragenden Gesamtleistung wird es von der Mehrheit der Verbraucher immer beliebter.